Die Referentinnen Gundula Büker vom Entwicklungspädagogischen Informationszentrum (EPiZ) Reutilngen und Agathe Seiter-Hees von der Göppinger Initiative Eine Welt gaben 15 Gästen einen Input zu Globalem Lernen und lokalen Engagement-Möglichkeiten, wie zum Beispiel dem Globalen Klassenzimmer.