Ökumenische Kinderstiftung Aktion Rückenwind

OrganisationÖkumenische Kinderstiftung Aktion Rückenwind
Art der OrganisationZivilgesellschaftliche Organisation (Stiftung)
Ziel / Vision / MissionStärken entwickeln, Unterstützung bei Schwächen erhalten und gemeinsam mit anderen freie Zeit gestalten – dies ermöglichen wir Kindern und Jugendlichen. Durch die Förderung im Bereich Bildung und Teilhabe sollen die sozialen Nachteile und Defizite dieser Kinder ausgeglichen werden. Zudem möchten wir die öffentliche Sensibilität für Chancengleichheit stärken und die sozialpolitische Aufmerksamkeit gegenüber Kinderarmut fördern.
ZielgruppeUnsere Aktivitäten richten sich an einkommensschwache Familien und Alleinerziehende mit Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr im Landkreis Göppingen.
Wie kann man die Organisation unterstützenDurch ehrenamtliche Tätigkeit.
Nachhilfe für die Kinder und Jugendlichen, die bei uns Unterstützung suchen.

Durch Spende.
Da wir uns rein über Spenden und Sponsoring finanzieren.
Kontodaten: IBAN: DE15 6105 0000 0016 0666 12
BIC: GOPSDE6G

Durch andere Aktivitäten.
Information weiterverbreiten.

Konkrete Aktivitäten (Projekte, Produkte, Veranstaltungen, …),- Ganzheitliche Beratung durch die Angebote und Dienste der Träger von Aktion Rückenwind (Caritas, Diakonie, Katholische Arbeitnehmer-Bewegung, netzwerk arbeitSwelt).
- Mit der Aktion „Schulstart ohne Not“ werden Kinder aus einkommensschwachen Familien mit einem neuen Schulranzen (mit Zubehör) gegen einen geringen Eigenbeitrag unterstützt.
- Auf Antragstellung fördern wir einkommensschwache Familien, in denen das Geld z.B. für Nachhilfe, Musik- und Sportunterricht oder Ferienmaßnahmen nicht reicht.
- Förderung von Projekten für Kinder, wie z.B. die Sommerferienfreizeit von Pauls Café.
Betroffene Nachhaltigkeitsziele
Kontakt

Ökumenische Kinderstiftung Aktion Rückenwind
Ziegelstraße 14
73033 Göppingen
www.aktion-rückenwind.de
info@aktion-rückenwind.de
07161 65858-16

Kari Münzinger (Koordinatorin)